» Faszination Wintergarten
» Der Weg zum Wintergarten
» Aluminium
» Holz-Aluminium
» Die Richtige Tür
» Wintergarten Beschattung
» Wintergarten light
» Wintergarten light Nurglas
  Die Richtige Tür

Der Wintergarten ist halb Wohnzimmer und halb Garten. Der Abschluss zwischen innen und außen spielt daher
eine zentrale Rolle.

Die in den Wintergarten integrierten Öffnungsarten haben nicht nur Lüftungsfunktion sondern sollen auch dazu beitragen, einen großzügigen Zugang ins Freie zu bekommen.


Bei der Faltanlage können alle Teile weggefaltet werden. Die Flügel rollen auf einem Laufwagen und werden oben und unten sicher geführt. Öffnungslichten ohne Unterteilung bis zu 400 cm sind möglich. Im geöffneten Zustand muss lediglich ein Platz für das gefaltete Paket vorhanden sein.


 
Das PASK-Element (Parallel-Abstell-Schiebe-Kipp) verbindet die Vorteile von Schiebefenstern und Dreh-Kipp-Elementen. Diese Technik benötigt beim Öffnen sehr wenig Platz und bietet großzügige Öffnungsmöglichkeiten. PASK-Elemente rollen auf Laufschienen und erlauben Flügelgrößen bis 180 cm Breite und 247 cm Höhe (Flügelgewicht max. 150 kg). Im geöffneten Zustand verschwinden die Schiebeteile hinter den Fixteilen, und blockieren nicht den kostbaren Raum im Wintergarten. Sind die Flügel geschlossen, ergibt sich eine saubere Glasflucht, da die Flügel in die Ebene der Fixteile bewegt werden.
Zusätzlicher Vorteil: Einhandbedienung bewirkt einen Zwangsandruck des Flügels an den Rahmen.
Die Hebe-Schiebe-Tür aus soliden Aluminium-Profilen überzeugt sofort durch ihre Leichtgängigkeit. In geschlossenem Zustand satt aufliegend und dicht schließend, im "gehobenen" Zustand ruhig rollend, ohne Kraftaufwand. Hebe-Schiebe-Türen werden aus thermisch getrennten Wärmedämm-Profilen hergestellt und haben umlaufende Doppeldichtungen. Es können Flügelgrößen bis zu einer Breite von 220 cm geliefert werden, und dem Trend nach weniger Profil und mehr Glas Rechnung getragen werden .